Kursorte

  • auf Anfrage

oder als

AMS-Schulung für ihre Mitarbeiter
in Ihrer Praxis

Step by Step zum Erfolg mit: Ayurveda - Massage


Ayurveda ist das älteste Gesundheitssystem der Welt und entwickelte sich vor ca. 5000 Jahren in Indien. Der Begriff setzt sich zusammen aus den Sanskritworten „Ayus“ (= Leben) + „Veda“ (= Wissen/Wissenschaft), also das Wissen um ein gesundes Leben. Laut dieser uralten Gesundheitslehre herrschen in jedem von uns Bioenergien oder „Doshas“. Sie sind identisch mit den Elementen der Erde und des Universums, nämlich Luft, Erde, Feuer, Wasser.



Das Verhältnis ist jedoch in jedem von uns anders. Stark vereinfacht könnte man sagen, manche haben mehr „Feuer“- und weniger „Wasser“-, andere wiederum mehr „Luft“- und weniger „Erde“-Elemente in sich. Das gilt für Körper und Psyche. Dem individuellen Verhältnis dieser Doshas in uns sollten auch die Lebens- und Essgewohnheiten angepasst sein, um Krankheiten (= Doshas-Ungleichgewichte) vorzubeugen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie durch die Anwendung der Ayurveda-Massage erkennen können, welche Doshas bei einer gesundheitlichen Störung betroffen sind und wie man diese wieder ins Lot bringt.

 

Tipp:
Diesen Kurs biten wir auf Wunsch auch in Ihrer Praxis/Therapiezentrum als Inhouse-Schulung an!

Inhaus-Schulungen - Ihre Möglichkeiten    
1. Inhaus-Workshop von 10.00 - 16.00 Uhr / ein wenig Theorie und viel Praxis - für (fast) alle Kurse möglich!    
2. Inhaus-Schulung (1. Tag) von 9.00 - 18.00 Uhr / Bei kleineren Gruppen ist (fast) jeder Kurs möglich!    
3. Inhaus-Schulung (ab 2. Tage) - wenn Räumlichkeiten (und Hardware) vorhanden sind, kein Problem!    
     
Preise    
1. ab 800 Euro / 2. ab 1.500 Euro / 3. ab 2.500 Euro