Step by Step zum Erfolg: der Golf-Physiotherapeut

 

Der gesunde Golfschwung

In diesem Seminar möchten wir einen Einblick in die spezifischen Anforderungen im Golfsport geben und Ihnen die Möglichkeit bieten, in den Sport selbst zu schnuppern. Geplant sind folgende Inhalte: 

• Technische Anforderungen und Belastungsparameter im Golf
• Golfschläger und Fitting (welcher Schläger passt zu mir?)
• Aufwärmen und Kräftigung
• Mobilisation der Gelenke für das Golfen
• Kinesio-Taping für Golfer
• Golf-Schnupperstunden auf der Driving-Range

Veranstaltungsort ist u. a. der Jura Golf Park in der Oberpfalz.

 

Healthy Swing bietet eine Ausbildung für Physiotherapeuten, Golflehrer und Trainer an

 

Ausbilder

Healthy Swing bietet eine Ausbildung für Physiotherapeuten, Golflehrer und Trainer an.

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Das Ziel

  • Den Golfschwung verstehen und selbst beherrschen
  • Biomechanische "Kamingespräche"
  • Belastungen verstehen – Ursachen – Folgeketten
  • Übungen für den optimierten Schwung

Lehrinhalte

  • Golf und Golfschwung unter biomechanisch-physiotherapeutischen Aspekten
  • Biomechanische Grundlagen
  • Biomechanik des Fußes unter golfspezifischen Aspekten
  • Orthopädische Schuhversorgung
  • Biomechanik des Kniegelenkes
  • Biomechanik des Hüftgelenkes
  • Biomechanik der Wirbelsäule
  • Biomechanik der Schulter
  • Biomechanik des Ellbogens
  • Biomechanik und Muskelphysiologie und deren Auswirkung auf die Belastungsentstehung in Gelenken
  • Funktionelle Bewegungsanalyse: Grundlagen und praktische Beispiele biomechanisch analysiert
  • Entkoppeltes Bewegen: – prakt. Bewegungsübungen
  • Effizientes Bewegen: – prakt. Bewegungsübungen
  • (Kurstermine, Kursorte, Kursinfo, Kursanmeldung)

Healthy-Swing ermöglicht eine Fortbildung bei der viele Lehrinhalte aus „Erster Hand“ stammen. Ziel ist es eine Gruppe von Golflehrern, Physiotherapeuten und Trainern zu formen, die mit hohem Wissensniveau Golfer umfassend betreuen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier!