Ihr Kurs günstig versichert

Programm & Listen

Kurswiederholer

Haben Sie den Kurs bereits besucht? Dann können Sie leider nur daran teilnehmen insofern der Kurs nicht ausgebucht ist. Kontaktieren Sie uns gerne und wir setzen Sie auf die Warteliste.

Höhenmedizinischer Intensivkurs für Ärzte

 

 

Höhenmedizinischer Intensivkurs II (Sommer)

findet vom 18.08. - 24.08.2018 statt

Kursort: Hotel Steingletscher, Sustenpass, Schweiz

 
Zusatzbezeichnung „Sportmedizin"

Kosten:

Euro 1420,00 im Zweibett-Zimmer
Euro 1230,00 im Matratzenlager (eigener Schlafsack)

In den Preisen sind die Kosten für den Kurs (Bergführer, Referenten, Skript auf USB Stick) sowie Vollpension (mittags Lunchpaket) enthalten.

Diplom:

Nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfungen des Sommer- und Winterkurses wird ein Diplom in „Mountain Medicine“ erteilt, das von den medizinischen Kommissionen der UIAA und ICAR sowie von der International Society for Mountain Medicine anerkannt wird.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Kursprogramm. (Dies ist jedes Jahr ähnlich)

Theorie:

  • Medizinische und orthopädische Aspekte des Sportkletterns
  • Leistungsdiagnostik und Ausdauertraining mit Bezug zum Bergsteigen
  • Repetitorium der Höhenmedizin
  • Kinderbergsteigen
  • Expeditionsbergsteigen und Trekking
  • Alpine Notfallmedizin
  • Organisierte Bergrettung
  • Wetterkunde
  • Umgang mit Karte, Kompass und GPS
  • Materialkunde und Tipps für Ausrüstung
  • Tourenplanung

Praxis (sportmedizinische Aspekte des Sports):

3-8 stündige Touren in Fels und Eis mit integrierten Übungen:

  • Sicherungstechnik
  • Spaltenbergung
  • Rettungsübung
  • Orientierung im Gelände
  • Sicherungstechnik als Seilzweiter und im Vorstieg

Organisation und Leitung:

Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention, Prof. Dr. med. P. Bärtsch

>Referenten

Anmeldung

Nur die vollständig ausgefüllten Unterlagen führen zu einer Anmeldung. Diese können uns per Fax, Email oder Post zu gestellt werden. Die Reihenfolge ergibt sich aus Datum und Uhrzeit.

Jeder kann sich auch für das folgende Jahr als Interessent registrieren lassen. Dadurch werden Sie automatisch und rechtzeitig per Email informiert! 

 

Weitere Informationen finden Sie hier!