Sie erhalten für den Kurs KG-Techniken 30 Fortbildungspunkte unter Vorbehalt

Kursort

  • Nürnberg

oder als

AMS-Schulung für ihre Mitarbeiter
in Ihrer Praxis

Anatomie in vivo / KG-Techniken (GrK1)

 


Der Begriff, GrK1 = ´Grundkurs 1´ der MTT/MAT kommt aus dem offiziellen Curriculum der Berufsgenossenschaften. Die Kurse GrK1 und 2 sind der Ausbildung in der MTT zugeordnet.




KG Techniken richtet sich spezielle an Sportlehrer und Sportwissenschaffler, sowie an Ergotherapeuten.
Außerdem fordern die Kostenträger den Nachweis der KG-Techniken von Masseuren und med. Bademeistern, die in Ihrer Ausbildung und in Ihrem Beruf keine Möglichkeite zur Patientenuntersuchung, Palpation oder manuellen krankengymnastischen Techniken haben.
Dieses Seminar eignet sich auch für Heilpraktiker, die Ihr Wissen über Anatomie und die manuellen Techniken vertiefen und / oder auffrischen wollen.

 

Der Sportlehrer und der Masseur müssen 30 Unterrichtseinheiten (UE) KG-Techniken nachweisen. 

Der Physiotherapeut und der Masseur müssen 30 UE Sportphysiotherapie  nachweisen.