Step by Step zum Erfolg mit: movedo® – "Das einzigartige Rückentraining"

 

Basiskurs/Inhalte:

  • movedo® / Rücken / 014 / Leicht - Die Bewegungskombination
        - Kurzform: 8 Übungen
        - Langform: 20 Übungen
  • Ganzheitliches Rückentraining
  • Bewegungsprinzipien für: Yoga, Qi Gong, Pilates, Rückentraining, Meridiandehnung
  • Bewegungsintensität: Leich (Mittel-Schwer)
  • movedo in Kursen / Einzelbehandlungen
  • Theoretische Einführung in die 5 Bewegungsarten


Das Fortbildungskonzept

  1. Eigenkompetenz, u. a.:
    Erlernen der Übungen für eine qualitativ hochwertige Ausführung und gute Korrekturmöglichkeiten.

  2. Fachkompetenz, u. a.:
    Erlernen wichtiger Prinzipien der vermittelten Inhalte (Pilates, Yoga, ...). Sinnvolles und zeitgemäßes Rückentraining ist mit verschiedenen „Produkten“ möglich. Hier lernen Sie eine sehr gut umzusetzende Kombination der Stärken verschiedener Bewegungsansätze.

  3. Methodenkompetenz, u. a.:
    Erlernen möglicher Methoden zur Vermittlung von movedo®. Wir arbeiten nicht nur mit „Vormachen-Nachmachen“. Verschiedene, bewährte Methoden zur Vermittlung von Bewegungsübungen werden angewandt.

  4. Umsetzungskompetenz, u. a.:
    Entwicklung von Ideen zur Umsetzung von movedo® in verschiedenen Märkten (Physio- und Sporttherapie, Gesundheit, Firmen, Fitness, Tourismus u.a.). Für das movedo®-Basisseminar gibt es keine Teilnahmevoraussetzung außer Neugier und Offenheit für ein „neues“ BewegungsKonzept.

EXTRA: Die extra für das movedo®-Bewegungskonzept komponierte und live-eingespielte Musik ist gemafrei, urheberrechtlich geschützt und gebührenpflichtig.