Kursorte

  • auf Anfrage

oder als

AMS-Schulung für ihre Mitarbeiter
in Ihrer Praxis

Step by Step zum Erfolg mit: Fußreflexzonentherapie

Fußreflexzonentherapie




Die verschiedenen Arten von Massage gehören zu den ältesten Heilmitteln der Menschheit. In vielen überlieferten Volksheilbräuchen sind Hinweise auf eine Behandlung von Druckpunkten – auch an den Füßen – zu finden.



Fußreflexzonen sind über den ganzen Fuß verteilte Bereiche, die mit Körperteilen und inneren Organen in Verbindung stehen. Die Massage dieser Zonen wirkt auf die zugehörigen Organe und Systeme (z. B. Kreislauf, Hormonhaushalt etc.) schmerzlindernd, heilend und harmonisierend ein. Es wird nicht die Krankheit eines einzelnen Organs behandelt, sondern der gesamte Mensch steht stets im Vordergrund der Therapie.

Tipp:
Diesen Kurs biten wir auf Wunsch auch in Ihrer Praxis/Therapiezentrum als Inhouse-Schulung an! 

Inhaus-Schulungen - Ihre Möglichkeiten    
1. Inhaus-Workshop von 10.00 - 16.00 Uhr / ein wenig Theorie und viel Praxis - für (fast) alle Kurse möglich!    
2. Inhaus-Schulung (1. Tag) von 9.00 - 18.00 Uhr / Bei kleineren Gruppen ist (fast) jeder Kurs möglich!    
3. Inhaus-Schulung (ab 2. Tage) - wenn Räumlichkeiten (und Hardware) vorhanden sind, kein Problem!    
     
Preise    
1. ab 800 Euro / 2. ab 1.500 Euro / 3. ab 2.500 Euro