Kopf-, Schulter- und Nackenschmerzen

Häufig sind Kopf- und Armschmerzen mit HWS-Störungen kombiniert. Manchmal liegt die Ursache aber auch ganz wo anders. Für den Behandlungsplan ist es wichtig herauszufinden, wo die Ursache liegt. Eine gezielte und strukturierte Anamnese und Befundung erlauben eine schnelle und sichere Diagnose.

Inhalt:

  • Anamnese und klinische Untersuchung
  • Differentialdiagnostik
  • Behandlungsansätze
  • Praxisbezogene Workshops

1. Kopfschmerzarten

  • Migräne
  • Spannungskopfschmerz
  • Kopfschmerz als Folge von HNO-Problemen
  • Cluster-Kopfschmerz
  • Zervikogener Kopfschmerz
     

2. Schwindel

  • Drehschwindel: zentral und Vestibularorgan
  • Schwankschwindel: zirkulatorisch'
     

3. HWS-Probleme

  • Facettenbedingt
  • Mit Ausstrahlungsschmerz: Neuralgie und Pseudoneuralgie
  • Triggerpunkte
     

4. Schulter-Arm-Schmerzen

  • Muskuläre Dysbalancen
  • Schultergelenkbedingt: Impingement, Sehnenanriss, kapsulär...
     

5. Neuralgien

  • Medianus
  • Ulnaris
  • Radialis

Leitung:

Philipp Richter

Osteopath D.O.
Privatpraxis in Thommen/Belgien
Buchautor "Triggerpunkte & Muskelfunktionsketten"

Kurse: Differenzialdiagnose bei Schmerzpatienten


 


Termine

Differenzialdiagnose
225,00 €
Nürnberg
09.07. - 10.07.21
Kurs anfragen